Paket Tarifarten Versanddienst Lieferung Preis
Kein Drucker
Privatkunde
Abholung heute
Sendungsverfolgung
Versicherung
Flexible Abholung

Ein Paket nach Kanada versenden

Alle Versandservices im Vergleich
Den passenden Versandtarif auswählen
Einfach & schnell über JUMiNGO® versenden!
Beste Versandangebote
Der Gesamtpreis beinhaltet Steuern und Gebühren für alle Ihre Pakete
Sortierung

Paketversand Kanada: Ein Paket einfach nach Kanada verschicken

paket nach kanada, versand kanada, paketversand kanada, paket kanada, paket deutschland kanada

Kanada ist ein sehr beliebtes Ziel, wenn es um Work and Travel geht. Möchten Sie daher ein Paket nach Kanada schicken, um Ihren Liebsten ein klein wenig Heim zukommen zu lassen, so bietet Ihnen JUMiNGO die passenden Angebote. Dank weltweit agierender Paketdienste ist es heutzutage binnen kurzer Zeit möglich Pakete nach Kanada zu schicken oder bei Bedarf auch ein Paket aus Kanada nach Deutschland zu importieren. Und auch wenn Kanada nicht einer der Top-Handelspartner für Deutschland ist, so lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Die Möglichkeit über das Internet weltweit neue Kunden zu gewinnen und binnen kurzer Zeit ein Paket nach Kanada schicken zu können, machen das wirtschaftliche starke Land auch für die Zukunft interessant, sodass sich hier viele potenzielle Kunden befinden können. Nutzen Sie dieses Potenzial für sich!

Wirtschaftlich könnte Kanada in den nächsten Jahrzehnten für die Weltwirtschaft aber noch einmal bedeutend werden. Schätzungen zufolge besitzt Kanada über 170 Milliarden Barrel ökonomisch nutzbare Ölreserven. Damit befindet sich das nordamerikanische Land weltweit auf Platz drei. Lediglich Venezuela und Saudi Arabien besitzen noch größere Reserven. Führende Wirtschaftsmächte werden in der Zukunft daher wahrscheinlich immer mehr Öl-Erzeugnisse aus Kanada beziehen.

Willkommen im Dorf! Wussten Sie, dass Kanada das größte Dorf der Welt ist? Zumindest wenn es um die Namensherkunft geht. Der französische Entdecker Jaques Cartier durchquerte Teile des Landes im Jahr 1535. Er kam in Kontakt mit einheimische Irokesen, die ihm den Weg zum Dorf zeigen wollten. In der Sprache der Irokesen bedeutet Dorf “kanata”. Jaques Cartier deutete die Unterhaltung falsch und dachte, die ganze Region würde diesen Namen tragen, sodass er ihr auch den Namen “Canada” gab. Kanada ist somit eigentlich ein Dorf - und das bei einer Fläche von fast 10 Millionen Quadratkilometern und Platz zwei der größten Länder weltweit.

Paket nach Kanada - in die ungebändigte Natur!

Kanada ist wahrlich ein Land, das durch seine Landschaft und Naturgewalten überzeugen kann. Das belegen auch einige Zahlen. So besitzt Kanada mehr Seen mit über drei Quadratkilometern Fläche als alle anderen Länder der Welt zusammen. Es gibt keine genauen Zahlen, jedoch schätzt man die Zahl auf fast 32.000 Stück. Ohne Größenbegrenzung sind es sogar zwei Millionen! Dem gegenüber stehen etwa 3,5 Millionen Quadratkilometer Waldfläche, was fast 10 Prozent des weltweiten Waldbestandes ausmacht. Auch das Wetter an sich trägt zu einer interessanten Natur während des gesamten Jahres bei. Zwar hat Kanada aufgrund seiner großen geographischen Ausbreitung auch gemäßigtes Klima sowie Polarklima, jedoch wird Kanada zum größten Teil durch boreales Klima bestimmt. Im Winter erwarten Sie also bis zu -35°C während es im Sommer bis zu 35°C werden. Da wundert es nicht, dass 90 Prozent der kanadischen Bevölkerung an der Grenze der USA und Kanada und somit eher in der gemäßigten Klimazone leben. Durch die verschiedenen Klimazonen ist es auch möglich, dass Sie bei einem Aufenthalt in Kanada mal einem Eisbären begegnen. Halten Sie für unwahrscheinlich? Die Einwohner von Churchill in Manitoba aber nicht! Sie schließen ihre Autos nicht ab, um Passanten vor auftauchenden Eisbären Schutz bieten zu können.

Kanada ist somit ein Land, das auf der einen Seite atemberaubende Landschaften und eine harsche Natur zu bieten hat. Im starken Kontrast dazu stehen hochentwickelte Städte wie Toronto, Montreal und Vancouver. Das macht Kanada zu einem interessanten Land für Filmproduktionen aus Hollywood. So wurden Filme und Serien wie Twilight, The Revenant oder Supernatural, die von atmosphärischen Naturaufnahmen leben, ebenso in Kanada gedreht, wie X-Men, John Wick oder Deadpool, bei denen vor allem die Stadtaufnahmen im Vordergrund stehen. Wenn Sie also von derartigen Aufnahmen fasziniert waren, dann ist Kanada auf jeden Fall ein Land, das Sie auf einmal besuchen sollten! Und nicht nur als Drehort selbst ist Kanada geeignet. Viele bekannte Schauspieler wie Ryan Gosling, Michael J. Fox, Leslie Nielsen und Jim Carrey stammen aus Kanada und zeigen somit auch das Talent für die Filmproduktionen, welche im kanadischen Volk schlummern. Musikalisch kann Kanada bekannte Stars wie Drake, Justin Bieber oder Céline Dion vorweisen. Auf jeden Fall einige hochkarätige Exporte!

Und wussten Sie auch, dass Kanada ein paar der abstrusesten und lustigsten Gesetze der Welt besitzt? So sollten Sie zum Beispiel nicht ohne lebenssicherndes Gerät aus einem fliegenden Flugzeug springen. Sollten Sie überleben, erwartet Sie sonst nämlich eine Strafe! Und wenn Sie mal eine Schneeballschlacht in Calgary anfangen möchten, dann müssen Sie zunächst den Bürgermeister um Erlaubnis fragen. Wie schnell Sie allerdings einen Termin in der 1,3 Millionen Einwohner-Metropole bekommen ist fraglich. Nicht zuletzt ist es in Nova Scotia strikt verboten seinen Rasen während eines Regenschauers zusätzlich zu bewässern. Während letzteres ausschließlich vorsorglich zum Wassersparen eingeführt wurde, gilt für viele andere: Wenn es solche Vorschriften gibt, dann steckt dahinter mit Sicherheit eine sehr spannende Geschichte!

Was kostet ein Paket nach Kanada?

Die Kosten für ein Paket nach Kanada setzen sich aus verschiedenen Aspekten zusammen. So gibt es sowohl für das Gewicht wie auch die Größe von Paketen verschiedene Preisklasse, sodass es nicht pauschal möglich ist zu sagen, was ein Paket nach Kanada kostet. Der Preis kann sich zudem auch durch besondere Tarife wie eine Abholung von zu Hause oder einen Expressversand verändern. Nicht zuletzt kann auch die Wahl von verschiedenen Carriern unterschiedliche Preise ausgeben, sodass ein UPS Paket nach Kanada wohl nicht genauso viel kosten wird, wie wenn man die Sendung mit DHL verschickt. Die Frage sollte daher lauten: “Was kostet ein Paket nach Kanada, dass meine individuellen Anforderungen erfüllt?”. JUMiNGO kann bei der Beantwortung dieser Frage hilfreich sein. Durch Eingabe aller relevanten Daten wie zum Beispiel Gewicht und Abmessungen des Pakets, erhalten unsere Kunden in Echtzeit relevante Angebote, die für einen Versand genutzt werden können. Interessenten sollten sich daher von den Möglichkeiten überzeugen. Auch wenn Sie ein Paket in die USA versenden möchten, unterstützt sie die Live-Preis-Vorschau in Echtzeit mit passenden Angeboten.

Wie lange braucht ein Paket nach Kanada?

Der Paketversand nach Kanada ist in der heutigen Zeit dank gut ausgebauter Logistiknetze binnen kurzer Zeit möglich. Dabei kommt es jedoch immer auf ein paar Anforderungen Ihrer Sendung, sowie den Tarif und den jeweiligen Paketdienst an, wann Ihr Paket in Kanada ankommt. Pakete mit Überbreite oder besonders schwere Sendungen dauern natürlich länger als kleine, standardisierte Pakete. Dem entgegen lässt sich die Versanddauer durch eine Tarifoption wie Expressversand kürzer gestalten. Nutzen Sie einfach den vielseitigen Versandkostenrechner von JUMiNGO und geben Sie alle relevanten Daten Ihrer Sendung ein. Durch die innovative Live-Preis-Vorschau auf JUMiNGO erhalten Sie binnen weniger Augenblicke alle relevanten Angebote und können auch die Versandlaufzeit der Pakete einsehen. So finden Sie in jedem Fall den passenden Tarif für Ihre Pakete!

Paket nach Kanada was darf rein?

Aufgrund des Ideenreichtums mancher Personen ist es schwer eine Liste mit Waren zu machen, die Sie besser nicht verschicken sollten. Für den Versand ins Ausland außerhalb der EU gibt es generell jedoch einige hilfreiche Vorgaben. So ist zum Beispiel der Versand von Lebensmitteln, Alkohol und Tabakwaren in vielen Ländern zumindest eingeschränkt, wenn nicht sogar ganz verboten. Ähnliches gilt für tierische und pflanzliche Waren. Lebende Tiere sind zum Beispiel komplett verboten. Auf der Seite der deutschen Post finden Sie eine umfangreiche Übersicht zu verbotenen Gegenständen für die Einfuhr nach Kanada. Die entsprechenden Informationen finden Sie auf Seite 193. Sollten Sie sich unschlüssig sein, ob die von Ihnen zu versendende Ware problematisch ist, kann es sich im Zweifel lohnen, Kontakt mit der Canada Border Services Agency aufzunehmen. Die Canada Border Services Agency ist eine kanadische Behörde, die neben Einwanderungskontrollen und dem Grenzübergang auch für Zollkontrollen zuständig ist und somit in jedem Fall Ihre Anfrage sicher klären kann.

Was muss ich beim Zoll in Kanada noch beachten?

Wer ein Paket nach Kanada schicken möchte, muss dem Zoll den Wert des Inhalts nachweisen. Bis zu einem Wert von € 1.000 reicht es eine Proformarechnung beizulegen. Das hat den Vorteil, dass Sie so auch Freunden und Familie ein Paket zukommen lassen können. Die Proformarechnung kennzeichnet den Wert des Pakets, ohne den Empfänger zu einer Zahlung aufzufordern. Übersteigt der Wert € 1.000, muss dem Paket eine Handelsrechnung und ein Ausfuhrbegleitdokument (ABD) beigelegt werden, das sie auch bequem über JUMiNGO bestellen können. Ist ihr Paket sogar mehr als € 3.000 wert, dann müssen Sie die das Ausfuhrbegleitdokument und die Handelsrechnung bereits einen Tag vor dem Versand an die für Sie zuständige Binnenzollstelle übermittelt werden. Dieser Vorgang wird auch Ausfuhrbegleitdokument im zweistufigen Verfahren genannt.

Wo finde ich passende Kartons für den Versand nach Kanada?

Generell haben Sie zwei Möglichkeiten, um an passende Kartons für den Versand Ihrer Waren zu kommen. Ein Paketshop in Ihrer Nähe ist eine schnelle und einfache Lösung. Dort werden zumindest die gängigen Paketgrößen um Verkauf angeboten. Gut vorbereitet, können Sie diese auch gleich dort zum Versand vorbereiten. Der Paketshop ist jedoch bei regelmäßigem Versand und großen Stückzahlen nur bedingt zu empfehlen. In solchen Fällen kann sich ein Blick im Internet lohnen. Hier gibt es viele Hersteller von Kartons. Der Vorteil: neben Preisnachlässen bei großen Bestellungen finden Sie hier auch eine deutlich größere Auswahl, die von einfachen Kartonschachteln bis hin zu Palettenkartons reicht.