Hilfebereich


Support  Verpackung  So verpacken Sie richtig

Damit Ihr Sendung schnell und korrekt am Zielort ankommt, sollten Sie im Vorfeld dafür sorgen das Ihr Paket transportgerecht verpackt ist. Die Ware muss stets so verpackt werden, dass diese einen Sturz aus 1 Meter Höhe unbeschadet überstehen kann. Daher polstern Sie den Inhalt mit altem Papier, Luftfolie oder Styropor Pellets gut aus.

Beachten Sie folgende Tipps:
  • wählen Sie einen Karton der groß genug ist und quetschen Sie nicht die Ware
  • wählen Sie einen Karton mit einem festen Pappmaterial
  • entfernen Sie vorher die alten Versandlabels
  • polstern Sie den Inhalt gut aus, damit die Ware einen Sturz aus 1 Meter unbeschadet übersteht
  • versiegeln Sie den Karton mit hochwertigen Klebeband
  • nutzen Sie nicht zu viel Klebeband, denn bei Sendungen ins Ausland kann es sein, dass der Zoll die Sendung öffnet und überprüfen muss. Verkleben Sie daher nur die notwendigen Nahtstellen.
  • Hinterlegen Sie eine Kopie des Versandscheins im Paket, sollte sich zufällig das Versandlabel vom Karton lösen, hilft dieses, dass das Paket trotzdem zum Zielort kommt.
  • Die scharfen Spitzen von Messern oder Scheren, sollten so verpackt werden, dass der Karton von innen aus nicht beschädigt wird
  • Pulver oder Körner sollten stets in einem durchsichtigen Plastikbeutel versendet werden
  • PC Hardware, Disc, oder Tonspuren sollten zusätzlich noch einmal gepolstert werden, zum Beispiel mit Luftfolie.

    Wenn Sie all diese Hinweise beachten, steht einem reibungslosen und unbeschadeten Versand ihres Pakets nichts mehr im Wege.



Der optimale Karton

Verwenden Sie einen stabilen Karton der ausreichend Platz bietet, damit die Ware nicht gequetscht wird.
Bei schweren Paketen empfiehlt es sich einen Karton mit einem festen Pappmaterial zu verwenden.



Versandgegenstände polstern

Wickeln Sie die Versandgegenstände in Luftpolsterfolie ein und fixieren Sie diese anschließend mit einem Paketband. Es ist ratsam den Karton mit weiteren Polstermaterialien zu befüllen, damit ein sicherer Transport gewährleistet ist.



Paket verschließen

Zum verschließen des Pakets verwenden Sie ein Paketklebeband. Tesafilm oder Kreppband sind hierfür nicht geeignet.



Paket versandfertig machen

Kleben Sie das Versandetikett gut sichtbar auf die obere Seite des Pakets an. Achten Sie auf eine gute Befestigung, damit das Versandlabel sich während des Transports nicht lösen kann.



Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben oder Hilfe benötigen, können Sie hier ein Support-Ticket erstellen.
Per Support-Ticket können wir Ihr Anliegen schnellst- und bestmöglich bearbeiten.